Verpflegung

Während Ihrer Reha-Maßnahme werden Sie von uns im Seminarraum mit einem Mittagessen versorgt. Auf Ihrem Therapieplan finden Sie die Zeit, die für Ihre Mittagspause vorgesehen ist, mit der Bezeichnung „Mittag“.
Montag, Mittwoch und Freitag können Sie zwischen drei verschiedenen Gerichten wählen. Am Dienstag und Donnerstag wird eine Suppe mit Brötchen bereitgestellt.
Den dazugehörigen Speiseplan finden Sie an der Rezeption. Zu Ihren Mahlzeiten steht zusätzlich Mineralwasser bereit.

Bitte tragen Sie bis spätestens donnerstags Ihre Essenswünsche für die darauffolgende Woche in die ausgelegte Liste ein. Weisen Sie auch auf bestehende Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder andere Besonderheiten hin.

Außerdem dürfen Sie sich gerne jeden Tag am Obstkorb im Seminarraum bedienen.

Im Bereich der Trainingstherapie befinden sich ein Kaffeeautomat und ein Wasserspender. Für die Heißgetränke sind 50 Cent zu entrichten. Flaschen für den Wasserspender erhalten Sie von uns zu Beginn Ihrer Reha-Maßnahme.