Was mache ich in der ambulanten Reha?

Die Inhalte der Reha hängen von Ihrer Erkrankung, dem bisherigen Heilungsverlauf und den individuellen Reha-Zielen sowie den Vorgaben des jeweiligen Kostenträgers ab. Die Therapie findet in der Regel täglich statt, bei Bedarf ist aber auch - je nach Kostenträger - eine Streckung über einen längeren Zeitraum (zum Beispiel nur dreimal wöchentlich) möglich.

Diese Therapien können Bestandteil Ihrer ambulanten Reha sein:

Am ersten Tag Ihrer Reha werden im Rahmen einer ausführlichen Aufnahme- untersuchung von unseren Ärzten mit Ihnen gemeinsam die Ziele und Therapien Ihrer Reha individuell festgelegt.
Im Anschluss erhalten Sie einen Therapieplan über die gesamte Dauer Ihrer Reha, auf dem alle Behandlungen aufgeführt werden.

 

zurück                                                        Ihr Weg zur ambulanten Reha